Rathaus-Apotheke

Adresse eingeben, Medikamente auswählen und taggleich zu Ihnen liefern lassen:

Rathaus-Apotheke


Weedengasse 3
55291 Saulheim

06732/61 660
aristide.reidel@web.de
http://www.apotheken.de/club/55291/rathaus-apotheke/

Inhaber: Herr Aristide Reidel

Wer einmal Medikamente benötigt ist bei der Rathaus-Apotheke aus Saulheim exakt an der richtigen Adresse. Genau genommen in der Weedengasse 3, 55291 Saulheim.
Die Apotheke ist für jederman im Rahmen der Öffnungszeiten geöffnet.

Öffnungszeiten

Montag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Dienstag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Mittwoch:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Donnerstag:

08:00 - 13:00

14:30 - 19:00

Freitag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Samstag:

08:30 - 12:30

-

In Saulheim gibt es eine große Auswahl an Apotheken. Nicht für jeden ist die Apotheke "Rathaus-Apotheke" in der Weedengasse 3 die nächste Apotheke.

Sollten Sie es einmal nicht persönlich oder rechtzeitig zu einer Apotheke in Saulheim während der Öffnungszeiten schaffen, können Sie bei Apoly tagsüber im Internet bestellen und sich die Medikamente am selben Tag durch den Lieferservice unserer Partner-Apothekeni zustellen lassen. Die Präparate werden von den Fahrern der Apotheke an Ihren Wunschort gebracht.

Hier erhalten Sie, der Apotheke zufolge, eine ausdrückliche Auskunft zu Diabetes.

Auskunft zur Phytotherapie erhalten Sie auf Wunsch vor Ort.

Das Kerngebiet der Apotheke ist umfassende Auskunft zu Baby und Familie.

iPartner-Apotheke kann von der hier gezeigten Apotheke ("Rathaus-Apotheke ") abweichen. "Rathaus-Apotheke" ist nicht zwangsläufig ein Partner von Apoly. Falls keine Partner-Apotheke in Ihrem Gebiet bei Apoly registriert ist, können Sie dennoch bestellen und erhalten per Post innerhalb von 1-3 Tagen Ihre Lieferung.
Bezüglich der Liefermöglichkeiten bei Rathaus-Apotheke, kontaktieren Sie bitte direkt die Apotheke.

Sollten Sie Fehler entdecken, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular ; Geben Sie dabei bitte die URL an und beschreiben / berichtigen Sie den Fehler.

Regelschmerzen

Als Teil allgemeiner Menstruationsbeschwerden häufig Schmerzbildung. Besonders schmerzhafte Menstruation die vor allem in den Tagen kurz vor, während und nach der Periode auftreten.

Medikamente finden

Verhütung

Umfasst die Verhaltensmethoden (Temperatur-Methode, Schleim- oder Billingsmethode oder Hormon-Messung), die Barrieremethoden (z. B. Diaphragma oder Kondom), Spermizide oder die weit verbreitete hormonelle Methoden ("Pille", Minipille, Pille danach).

Medikamente finden

Haarmittel

Beinhaltet das Reinigen der Haare (Haarwäsche), als auch der präventive Schutz vor Schäden an der Kopfhaut (Schuppenbefall) oder direkt am Haar.

Medikamente finden

Blasenschwäche

Charakterisiert durch getrübten Urin, oftmaligen Harndrang, schmerzhaftes Gefühl ("Brennen") beim Wasserlassen oder allgemein erschwertes Wasserlassen. Oft sind Schmerzen in der Nierengegend vorherrschend.</p><p>

Medikamente finden

Behandlung von Narben

Es kommt meist zu unterschiedlichen Farbnuancen. Hierbei sind junge Narben meist stark rot, was aus der entsprechenden Durchblutung und Vermischung mit dem Blutfarbstoff Hämoglobin kommt. Ältere Narben sind meist eher weißlich.

Medikamente finden

Arthrose

Vermutlich genetisch bedingter, degenerativer Knorpelabbau/-zersetzung. Meist auf eine sehr hohe Belastung einzelner Gelenkteile zurückzuführen. Schmerzen treten häufig morgens nach dem Aufstehen und langen Ruhezeiten auf.

Medikamente finden
* Unverbindliche Preisempfehlung. Preise können je nach gewählter Apotheke abweichen.