Kranich-Apotheke

Adresse eingeben, Medikamente auswählen und taggleich zu Ihnen liefern lassen:

Kranich-Apotheke


Eldeaue 16
19294 Neu Kaliß

038758/26 717
info@kranich-apotheke-heiddorf.de
http://www.apotheken.de/club/19294/kranich-apotheke/

Inhaber: Frau Dr. Doerte Grahlmann

Wer einmal Medikamente benötigt ist bei der Kranich-Apotheke aus Neu Kaliß exakt an der richtigen Adresse. Genau genommen in der Eldeaue 16, 19294 Neu Kaliß.
Die Apotheke ist für jederman im Rahmen der Öffnungszeiten geöffnet.

Öffnungszeiten

Montag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:00

Dienstag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:00

Mittwoch:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:00

Donnerstag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Freitag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:00

Samstag:

09:00 - 11:30

-

In Neu Kaliß gibt es eine große Auswahl an Apotheken. Nicht für jeden ist die Apotheke "Kranich-Apotheke" in der Eldeaue 16 die nächste Apotheke.

Sollten Sie es einmal nicht persönlich oder rechtzeitig zu einer Apotheke in Neu Kaliß während der Öffnungszeiten schaffen, können Sie bei Apoly tagsüber im Internet bestellen und sich die Medikamente am selben Tag durch den Lieferservice unserer Partner-Apothekeni zustellen lassen. Die Präparate werden von den Fahrern der Apotheke an Ihren Wunschort gebracht.

Hier erhalten Sie, der Apotheke zufolge, eine ausdrückliche Auskunft zu Diabetes.

Auf Nachfrage erhalten Sie Auskunft zur Aromatherapie.

Das Kerngebiet der Apotheke ist umfassende Auskunft zu Baby und Familie.

iPartner-Apotheke kann von der hier gezeigten Apotheke ("Kranich-Apotheke ") abweichen. "Kranich-Apotheke" ist nicht zwangsläufig ein Partner von Apoly. Falls keine Partner-Apotheke in Ihrem Gebiet bei Apoly registriert ist, können Sie dennoch bestellen und erhalten per Post innerhalb von 1-3 Tagen Ihre Lieferung.
Bezüglich der Liefermöglichkeiten bei Kranich-Apotheke, kontaktieren Sie bitte direkt die Apotheke.

Sollten Sie Fehler entdecken, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular ; Geben Sie dabei bitte die URL an und beschreiben / berichtigen Sie den Fehler.

Pilz­er­krank­ung­en

Die bekanntesten Formen sind der Fußpilz, Nagelpilz, Hautpilz und der vaginale Pilzbefall.

Medikamente finden

Hautverletzungen

Häufig in Form von Schnitten, Abschürfungen oder Verbrennungen. Folge kann eine Hautinfektion (u.a. atopische Dermatitis) sein. Die Infektion äußert sich klassisch in Rötungen, Schwellungen, Schmerzen und einer veränderten Hautfunktion.

Medikamente finden

Einfache Migräne

Es liegen keine Beeinträchtigungen der optischen oder sensorischen Wahrnehmung vor (keine Lichtblitze oder "Kribbeln" der Gliedmaßen).

Medikamente finden

Durchfall

Mehrmaliges Auftreten ungeformter, weicher Stühle innerhalb eines Tages. Hält meist einige Tage an mit erhöhter Flüssigkeitsausscheidung. Meist Folge von verunreinigten Lebensmitteln oder Bakterieninfektionen.

Medikamente finden

Verstauchung

Meist als Sportverletzungen auftretende kurze - aber dafür umso stärkere - Überdehnung (Fuß- und Handbereich) oder auch Verdrehung (Arm-, Knie- und Halsbereich) von Gelenken. Mit starken Schmerzen verbunden.

Medikamente finden

Hautpilz

Betroffene Stellen zeigen Symptome einer geröteten, gereizten Haut, Abschuppung, Juckreiz sowie Bläschen. Ähnlich wie beim Fußpilz begünstigen warme, feuchte Stellen den Pilzbefall.

Medikamente finden
* Unverbindliche Preisempfehlung. Preise können je nach gewählter Apotheke abweichen.