Apotheke am Niedertor

Adresse eingeben, Medikamente auswählen und taggleich zu Ihnen liefern lassen:

Apotheke am Niedertor


Niedertor 18
36088 Hünfeld

06652/96 170
info@niedertor-apotheke.com
http://www.apotheken.de/club/36088/apotheke-am-niedertor/

Inhaber: Herr Dr. Wolfgang Quinkler

Wer einmal Medikamente benötigt ist bei der Apotheke am Niedertor aus Hünfeld exakt an der richtigen Adresse. Genau genommen in der Niedertor 18, 36088 Hünfeld.
Die Apotheke ist für jederman im Rahmen der Öffnungszeiten geöffnet.

Öffnungszeiten

Montag:

08:00 - 18:00

-

Dienstag:

08:00 - 18:00

-

Mittwoch:

08:00 - 18:00

-

Donnerstag:

08:00 - 18:00

-

Freitag:

08:00 - 18:00

-

Samstag:

08:30 - 13:00

-

In Hünfeld gibt es eine große Auswahl an Apotheken. Nicht für jeden ist die Apotheke "Apotheke am Niedertor" in der Niedertor 18 die nächste Apotheke.

Sollten Sie es einmal nicht persönlich oder rechtzeitig zu einer Apotheke in Hünfeld während der Öffnungszeiten schaffen, können Sie bei Apoly tagsüber im Internet bestellen und sich die Medikamente am selben Tag durch den Lieferservice unserer Partner-Apothekeni zustellen lassen. Die Präparate werden von den Fahrern der Apotheke an Ihren Wunschort gebracht.

Die Apotheke verspricht spezielle Auskunft zur Behandlung durch Homöopathie.

Hier erhalten Sie, der Apotheke zufolge, eine ausdrückliche Auskunft zu Diabetes.

Das Kerngebiet der Apotheke ist umfassende Auskunft zu Baby und Familie.

Diese Apotheke verfügt über ein erweitertes Sortiment für Ihr Tier.

iPartner-Apotheke kann von der hier gezeigten Apotheke ("Apotheke am Niedertor ") abweichen. "Apotheke am Niedertor" ist nicht zwangsläufig ein Partner von Apoly. Falls keine Partner-Apotheke in Ihrem Gebiet bei Apoly registriert ist, können Sie dennoch bestellen und erhalten per Post innerhalb von 1-3 Tagen Ihre Lieferung.
Bezüglich der Liefermöglichkeiten bei Apotheke am Niedertor, kontaktieren Sie bitte direkt die Apotheke.

Sollten Sie Fehler entdecken, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular ; Geben Sie dabei bitte die URL an und beschreiben / berichtigen Sie den Fehler.

Schnupfen

Infektion mit Viren im Bereich der Hals-Nasen-Partie. Symptome umfassen Fieberbildung, Halsschmerzen, Husten sowie Beeinträchtigungen der Atemwege inklusive der Nase.

Medikamente finden

Verletzungen

Entstehen durch das lokale Einwirken hoher Kräfte. Auch tieferliegende Gewebeschichten oder Organe können betroffen werden. Meist in Verbindung mit einer Hautverletzung, Prellungen, Stauchungen oder Abschürfungen.

Medikamente finden

Schnupfen

Ähnlich wie allgemeine Rhinitis (Schnupfen). Absonderung eines wässrigen Sekrets und lokale Schwellung und Verdickung der Nase.

Medikamente finden

Schwindel

Störungen der Orientierung des Körpers im Raum sowie etwaige Bewegungen der Umgebung. Attacken dauern nur wenige Sekunden bis Minuten. Tritt als Dreh-, Schwank- und Liftschwindel mit unsicherem Gang ("Torkeln"), Übelkeit und Erbrechen auf.

Medikamente finden

Pilz­er­krank­ung­en

Die bekanntesten Formen sind der Fußpilz, Nagelpilz, Hautpilz und der vaginale Pilzbefall.

Medikamente finden

Hautverletzungen

Häufig in Form von Schnitten, Abschürfungen oder Verbrennungen. Folge kann eine Hautinfektion (u.a. atopische Dermatitis) sein. Die Infektion äußert sich klassisch in Rötungen, Schwellungen, Schmerzen und einer veränderten Hautfunktion.

Medikamente finden
* Unverbindliche Preisempfehlung. Preise können je nach gewählter Apotheke abweichen.