Die Apotheke in Kürten

Adresse eingeben, Medikamente auswählen und taggleich zu Ihnen liefern lassen:

Die Apotheke in Kürten


Wipperfürther Straße 396
51515 Kürten

02268/92 810
info@apokue.de
http://www.apotheke-kuerten.de

Inhaber: Herr Hans-Arno Regelein

Wer einmal Medikamente benötigt ist bei der Die Apotheke in Kürten aus Kürten exakt an der richtigen Adresse. Genau genommen in der Wipperfürther Straße 396, 51515 Kürten.
Die Apotheke ist für jederman im Rahmen der Öffnungszeiten geöffnet.

Öffnungszeiten

Montag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Dienstag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Mittwoch:

08:00 - 13:00

17:00 - 18:30

Donnerstag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Freitag:

08:00 - 13:00

14:30 - 18:30

Samstag:

08:00 - 13:00

-

In Kürten gibt es eine große Auswahl an Apotheken. Nicht für jeden ist die Apotheke "Die Apotheke in Kürten" in der Wipperfürther Straße 396 die nächste Apotheke.

Sollten Sie es einmal nicht persönlich oder rechtzeitig zu einer Apotheke in Kürten während der Öffnungszeiten schaffen, können Sie bei Apoly tagsüber im Internet bestellen und sich die Medikamente am selben Tag durch den Lieferservice unserer Partner-Apothekeni zustellen lassen. Die Präparate werden von den Fahrern der Apotheke an Ihren Wunschort gebracht.

iPartner-Apotheke kann von der hier gezeigten Apotheke ("Die Apotheke in Kürten ") abweichen. "Die Apotheke in Kürten" ist nicht zwangsläufig ein Partner von Apoly. Falls keine Partner-Apotheke in Ihrem Gebiet bei Apoly registriert ist, können Sie dennoch bestellen und erhalten per Post innerhalb von 1-3 Tagen Ihre Lieferung.
Bezüglich der Liefermöglichkeiten bei Die Apotheke in Kürten, kontaktieren Sie bitte direkt die Apotheke.

Sollten Sie Fehler entdecken, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular ; Geben Sie dabei bitte die URL an und beschreiben / berichtigen Sie den Fehler.

Kopfschmerzen & Migräne

Kopfschmerzen umfassen die prominentesten Vertreter Spannungskopfschmerz und Migräne. Meist steht die Schmerztherapie durch Medikamente im Vordergrund, weniger die Ursachenbekämpfung.

Medikamente finden

Durchfall & Brechdurchfall

Mehrmaliges Auftreten ungeformter, weicher Stühle innerhalb eines Tages. Hält meist einige Tage an mit erhöhter Flüssigkeitsausscheidung. Meist Folge von verunreinigten Lebensmitteln oder Bakterieninfektionen.

Medikamente finden

Fieber

Körpertemperaturänderung innerhalb von 24 Stunden mit "erhöhter Temperatur" (37,5–38,5 °C), "leichtem Fieber" (38,5–39,5 °C) und "hohem Fieber" (>39,5 °C). Symptome von Schwäche und Kraftlosigkeit in Verbindung mit einem starken Flüssigkeitsverlust.

Medikamente finden

Pflegeprodukte

Für viele Anwender ein psychologisch wichtiger Grund "sich etwas Gutes zu tun". Haarwuchsmittel, Rasiercreme oder anderweitige Kosmetika für die Haut verbessern bei Anwendern das (selbst wahrgenommene) Erscheinungsbild.

Medikamente finden

Nahrungs­er­gän­zung & Vitaminmangel

Mangel an Elektrolyten und Spurenelementen (Eisen, Iodid oder Calcium). Ursache meist stark einseitige Nahrung oder gestörte Nahrungsaufnahme (Absorption). Belastende Lebenssituationen wie Schwangerschaft und Grunderkrankungen führen zu Mehrverbrauch.

Medikamente finden

Schlaf & Entspannung

Bei hohen Erregungslevels und Nervosität ("Zappeln") oder bei Einschlaf-/Durchschlafproblemen mehrmals die Woche. Meist aufgrund mental fordernder und stressiger Situationen. Auch Reisen, veränderte Lebenssituationen oder Wetterwechsel verantwortlich.

Medikamente finden
* Unverbindliche Preisempfehlung. Preise können je nach gewählter Apotheke abweichen.